Single.de

Single.de ist eine erfolgreiches Folge-Projekt von „freenetSingles“ – der ehemals kostenlosen Community von Freenet. Im August 2011 wurde die Seite zu single.de umbenannt – seitdem hat sie über zwei Millionen Mitgliedern Zuflucht geboten. Die Optik erinnert an das Logo der Telekom – allerdings ist single.de im Kontakt mit deren Mitgliedern deutlich herzlicher als der Mobilfunkanbieter. single.de logo

Über 400.000 aktive User hat single.de monatlich vorzuweisen. Der Prozentsatz von Fakes wird immer geringer. Die wichtigsten Funktionen gibt es auch hier, ähnliche wie bei anderen Top-Seiten/Portalen in der Branche.

Die noch damals kostenlos nutzbare Seite ist nun nicht kostenfrei nutzbar. Aber das Ausprobieren wird nach wie vor ohne geforderten Betrag angeboten. Frauen bezahlen nach wie vor nichts für die Möglichkeiten bezüglich Kommunikation. Mit 19,90 Euro können Sie sich einen Monat auf der Seite ausprobieren. Je nach Länge der Laufzeiten verringert sich der monatliche Preis (14,90 Euro/Monat bei 3 Monaten, 9,90 Euro/Monat bei 12 Monaten).

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>